Vierte Vorstandssitzung 2011

Am Rande der Fachtagung der DGPs kamen Vorstandsmitglieder der Sektion Rechtspsychologie mit Vertretern der Fachgruppe Rechtspsychologie der DGPs sowie des Akkreditierungsausschusses zu einem konstruktiven Austausch über die Reform der Weiterbildung zum Rechtspsychologen zusammen. Eine zeitnahe Fortsetzung der Gespräche ist geplant, in die auch die Ergebnisse der Vorstandsumfrage zur Weiterbildung mit einfließen sollen.

Darüber hinaus traf sich der Sektionsvorstand in Münster am 24.09.2011 zu seiner 4., mehrstündigen Vorstandssitzung, in der Themen wie die Reform der Weiterbildung, die Öffentlichkeitsarbeit und neueste Praxisentwicklungen im Gutacherwesen intensiv erörtert und die jährliche Mitgliederversammlung vorbereitet wurden.